Am 20.9.: Demonstration in Bielefeld

Beeinträchtigung auf Bus- und StadtBahn-Linien in der Innenstadt

Wegen der »fridays for future«-Demonstration am Freitag, 20. September kommt es ab etwa 12.00 Uhr auf den Bus- und StadtBahn-Linien im Innenstadtbereich zu massiven Beeinträchtigungen.

Aktuelle Informationen

++ UPDATE 18.00 Uhr! ++

Die StadtBahnen fahren alle wieder durch den Tunnel: 

  • Ein Ein- und Ausstieg am Jahnplatz ist wieder möglich!

Es kommt noch zu Verzögerungen im Fahrplan!

Überblick

  • Die Demonstration beginnt am Freitag gegen 12.00 Uhr am Hauptbahnhof. Eine Dauer kann aktuell noch nicht abgeschätzt werden. 
  • Die ersten Bus-Umleitungen treten bereits ab 11.00 Uhr in Kraft. 

Diese Seite wird reglmäßig aktualisiert und mit neuen Informationen befüllt!
Hier finden Sie am Freitag alle aktuellen Meldungen zur Verkehrslage. Bitte beachten Sie, dass sich Sperrungen und Umleitungen situationsabhängig kurzfristig ändern können und wir daher keine genaue Auskunft zu einzelnen Fahrten geben werden. 

moBiel-App und Auskunftssysteme

Die Umleitungen können aufgrund der kurzfristig zu erwartenden Änderungen nicht in der moBiel-App und in den Fahrplanauskunftssystemen eingespeist werden. Die Auskunftssysteme werden daher keine realistischen Ergebnisse liefern.

Der Fahrplan der StadtBahnen und der Bus-Linien im Innenstadtbereich ist ab 12.00 Uhr außer Kraft gesetzt!

Mit Verspätungen und Ausfällen ist bis in den frühen Abend zu rechnen.

Alma E-Roller - Innenstadt ist Parkverbotszone 

Wegen der Demo können am Freitag, 20. September ab 9.00 Uhr keine Alma-Roller im Innenstadt-Bereich geparkt werden. Die genaue »no-parking-Area« ist in der flowBie Sharing-App markiert. Sobald die Demonstration beendet ist, gilt wieder das normale Heimatgebiet.


Bus

Die Bus-Linien, die nicht über den Jahnplatz fahren, sind nicht von Umleitungen betroffen.

Nicht betroffene Bus-Linien: 30, 31, 32, 33, 34, 36, 37, 38, 39, 46, 47, 51, 54, 56, 57, 58, 94, 101, 123, 128, 138, 154, 155, 352

Wichtiger Hinweis

  • Bei allen hier aufgelisteten Umleitungen handelt es sich um Vorplanungen. Situationsabhängig können sich diese Informationen ändern! Über Änderungen informieren wir Sie auf dieser Seite so schnell wie möglich. 
Bus-Linien 21/22 – ab Sperrung des Jahnplatzes

Bus-Linien 21: Heepen -> Werther

Die Busse fahren nach Bedienung der Haltestelle Carl-Severing-Schulen über die Herman-Delius-Straße, die Walther-Rathenau-Straße und den Ostwestfalendamm bis zu Ausfahrt »Stapenhorststraße«. Von dort geht es weiter auf dem regulären Linienweg bis Werther.

  • Die Haltestellen Ravensberger Park, Volkshochschule, Turnerstraße, Kesselbrink, Jahnplatz und Klosterstraße entfallen.

Bus-Linie 21: Heepen - Kunsthalle

Die Busse starten und enden an der Haltestelle Kesselbrink in der Friedrich-Verleger-Straße

  • Die Haltestellen Kunsthalle und Jahnplatz entfallen. 

Bus-Linie 21/22: Werther/Quelle -> Heepen

Bus-Linie 21 ab Werther

Die Busse fahren bis zur Haltestelle Franziskus Hospital. Dort geht es über den Ostwestfalendamm bis zur Abfahrt Eckendorfer Straße. Anschließend über die Walther-Rathenau-Straße und Herman-Delius-Straße zurück auf den regulären Linienweg. 

  • Die Haltestellen Klosterstraße, Jahnplatz, Kesselbrink, Turnerstraße, Volkshochschule und Ravensberger Park entfallen.

Bus-Linie 22 ab Quelle

Die Busse fahren weiter über den Ostwestfalendamm bis zur Abfahrt Eckendorfer Straße. Anschließend über die Walther-Rathenau-Straße und Herman-Delius-Straße zurück auf den regulären Linienweg. 

  • Die Haltestellen Kunsthalle, Klosterstraße, Jahnplatz, Kesselbrink, Turnerstraße, Volkshochschule und Ravensberger Park entfallen.
Bus-Linie 23 – ab Sperrung des Jahnplatzes

Die Busse starten und enden am Kesselbrink.

Bus-Linie 24 – ab Sperrung des Jahnplatzes

Die Busse fahren einen »Inselverkehr« zwischen: 

  • Sieker und Kesselbrink
  • Vulsiekshof und Tierpark

Folgende Haltestellen werden nicht bedient: 

  • Bauenrhausmuseum, Uhlandstraße, Johannisfriedhof, Kunsthalle, Klosterstraße und Jahnplatz
Bus-Linien 25/26 – ab Sperrung des Jahnplatzes

Ab Baumheide/Heepen

Die Busse fahren nach Bedienung der Haltestelle Wiesenbad über die Walther-Rathenau-Straße und den Ostwestfalendamm bis zur Abfahrt »Cinemaxx«. Von dort geht es voraussichtlich über die Jöllenbecker Straße, Mindener Straße, Große-Kurfürsten-Straße und die Arndstraße.

  • Die Haltestellen Arbeitsamt, Kesselbrink, Jahnplatz und Elsa-Brändström-Straße entfallen.

Ab Dürerstraße

Die Busse fahren ab der Mindener Straße über den Ostwestfalendamm bis zur Abfahrt Eckendorfer Straße. Von dort über die Walther-Rathenau-Straße wieder auf den regulären Linienweg.

  • Die Haltestellen Elsa-Brändström-Straße, Jahnplatz, Kesselbrink und Arbeitsamt entfallen.
Bus-Linie 27 – ab Sperrung des Jahnplatzes

Ab Baumheide/Schildesche

Die Busse starten und enden am Kesselbrink.

Bus-Linie 28 – ab Sperrung des Jahnplatzes

  • Die Busse starten und enden an der Haltestelle Bethel in Richtung Ummeln.

Bus-Linie 29 – ab Sperrung des Jahnplatzes

Ab Baderbach

Die Busse starten und enden am Kesselbrink

Ab Schildhof

Der Abschnitt Schildhof – Kesselbrink entfällt.

Bus-Linien 87/95 – ab 11 Uhr!

Ab Gütersloh

Nach Bedienung der Haltestelle Kupferhammer fahren die Busse über den Ostwestfalendamm bis zur Abfahrt »Cinemaxx«.

Ab Bielefeld

Der Abschnitt Bielefeld, Hauptbahnhof - Kupferhammer wird nicht bedient. 

Bus-Linie 369 – ab Sperrung des Jahnplatzes

Die Busse starten und enden am Kesselbrink.

Schienenersatzverkehr – ab Sperrung des Jahnplatzes

Die Busse des Schienenersatzverkehres der Linie 3 starten und enden am Kesselbrink.

  • Die Haltestelle Turnerstraße wird nicht bedient.

StadtBahn
  • Die StadtBahn-Linien werden zeitweise unterbrochen werden. 

Ab wann es zu Beeinträchtigungen kommt, kann aktuell noch nicht genau abgeschätzt werden. Dies hängt vom Fortschritt des Demonstrationszuges und den damit verbundenen Sperrungen ab.

StadtBahn-Linie 1

  • Sobald der Adenauerplatz und die Kreuzstraße gesperrt werden, wird die StadtBahn-Linie 1 unterbrochen. Die Bahnen fahren dann nur zwischen Schildesche und Jahnplatz.
  • Ist der der Adenauerplatz wieder freigegeben, kann es wieder einen Betrieb zwischen Senne und Obernstraße geben.

StadtBahn-Linie 3

Sobald die Nikolaus-Dürkopp-Straße gesperrt wird, fährt die StadtBahn-Linie 3 nur zwischen Babenhausen Süd und Jahnplatz. 

StadtBahn-Linie 2

Sobald der Niederwall gesperrt wird, wird die StadtBahn-Linie 2 unterbrochen. Die Bahnen fahren:

  • zwischen Altenhagen und Jahnplatz

Zwischen Sieker und Jahnplatz wird der StadtBahn-Verkehr in dieser Zeit ausgesetzt.


StadtBahn-Linie 4

  • fährt zwischen Lohmannshof und Hauptbahnhof

Chat

* Pflichtfelder