Neue Monitore informieren über Abfahrtszeiten

Austattung von 15 Haltestellen

28. Januar 2019

An 14 Haltestellen sind die neuen Monitore bereits installiert. An der Haltestelle Babenhausen Süd steht die Inbetriebnahme kurz bevor. Die Monitore zeigen die Abfahrtszeiten der nächsten Bus- und StadtBahn-Linien an der Haltestelle – zusätzlich sind sie mit einer »Text-to-speech«-Funktion ausgestattet.

»Text-to-speech«

Die Masten der Monitore verfügen über einen Taster. Nach Betätigung dieses Tasters wird der Anzeigentext vorgelesen. 

Die Monitore zeigen die nächsten vier Abfahrten in Echtzeit an, zusätzlich gibnt es die Möglichkeit, Störungsinformationen direkt aus der Verkehrszentrale einzuspielen.

Die Monitore, die pro Stück mit Montage zirka 15.000 Euro kosten, wurden vom Zweckverband Nahverkehr Westfalen-Lippe (NWL) teilweise gefördert.

15 Haltestellen im Liniennetz

  • Sieker an der Einstiegshaltestelle für den Bus bzw. Ausstiegshaltestelle der StadtBahn
  • Stieghorst an den Bushaltestellen in Richtung Detmolder Straße
  • Alter Postweg an der Haltestelle stadteinwärts
  • Hassebrock an der Haltestelle stadtauswärts
  • Milse an der Bushaltestelle in direkter Nähe zum Park & Ride Parkplatz
  • Schildesche im Bereich der Bushaltestellen
  • Babenhausen Süd an der Einstiegshaltestelle für den Bus bzw. Ausstiegshaltestelle der StadtBahn (Inbetriebnahme in Kürze)
  • Dornberg Bürgerzentrum an der Haltestelle stadtauswärts
  • Dornberg Bürgerzentrum an der Haltestelle stadteinwärts
  • Jahnplatz am Zugang Stresemannstraße der StadtBahn-Haltestelle
  • Kunsthalle an der Haltestelle stadtauswärts
  • Bethel an der Bushaltestelle
  • Brackwede Kirche an der Bushaltestelle (Berliner Straße)
  • Senne an der Einstiegshaltestelle für den Bus bzw. Ausstiegshaltestelle der StadtBahn
  • Sennestadthaus an der Bushaltestelle

Chat

* Pflichtfelder