OldtimerBahn

Gehen Sie mit uns auf Zeitreise!

Gehen Sie mit uns auf Zeitreise!

Wie sind die Straßenbahnen vor 50 Jahren durch Bielefeld gefahren? Mit unserer 1962 gebauten OldtimerBahn können Sie dieses nostalgische Fahrgefühl erleben. Die historische Straßenbahn fährt das ganze Jahr über Sonntagsausflügler durch Bielefeld. Mit dabei: ehrenamtliche Schaffnerinnen und Schaffner vom Bielefelder Straßenbahner-Verein.

Nostalgie zwischen Sieker und Senne

Die OldtimerBahn erstrahlt nach der Restaurierung »neu im alten Gewand«. | Foto: Oliver Krato

Ab Mai 2018 ist die OldtimerBahn in originalgetreuer Farbe und Ausstattung auf den Schienen ihrer Heimatstadt im Einsatz.

Dabei pendelt sie weiterhin jeden dritten Sonntag zwischen Sieker und Senne.

Neu sind jedoch die Themenfahrten, mit der jeder Einsatz beginnt.

Anschließend geht es mit einer regulären Fahrt zwischen Sieker und Senne weiter. Sie hält an allen Haltestellen ohne Hochbahnsteig. Sie erkennen die Haltestellen an den historischen gelben Masten, die moBiel eigens für die OldtimerBahn aufgestellt hat.

Unser Service für Blinde und Sehbehinderte: Sie können einfach beim ServiceCenter moBiel unter (05 21) 51-45 45 anrufen und sich die Namen der Haltestellen vorlesen lassen.