Eine Zeitzeugin auf Schienen – unsere OldtimerBahn

Das Flair der 1960er mitten in Bielefeld erleben? Die OldtimerBahn von moBiel macht es möglich! Wir laden Sie ein, mit uns in die Geschichte einzutauchen – oder besser zu fahren. Denn jeden dritten Sonntag können Sie das ganze Jahr über die besondere Atmosphäre in der historischen Straßenbahn genießen, die zwischen Sieker und Senne pendelt. Dabei bietet die Ausflugsbahn für Hobbyhistoriker und Sonntagsausflügler einen lebendigen Raum, um in einem geschichtsträchtigen Verkehrsmittel eine spannende Zeitreise zu unternehmen.

Eine Straßenbahn als Zeitmaschine

Die OldtimerBahn blickt auf eine interessante Geschichte zurück – und ist selbst bereits weit gereist. Im Jahr 1962 in Düsseldorf gebaut, verkaufte moBiel die Bahn 1981 nach Innsbruck, wo diese unter anderem Fans zu Spielen der Fußballeuropameisterschaft in Österreich brachte. Als die Bahn am 4. Juli 2008 nach Rückkauf durch moBiel in ihre Heimatstadt am Teutoburger Wald zurückkehrte, dauerte es mehr als drei Jahre, bis am 21. August 2011 nach umfangreichem Umbau der Linienverkehr zwischen Sieker und Senne startete. Dabei ist der Name OldtimerBahn Programm: Die Ausfahrt auf Schienen mit nostalgischem Fahrgefühl ist für Groß und Klein ein echtes Erlebnis. Und das erst recht seit Mai 2018, seit die historische Straßenbahn im restaurierten Design von 1962 ihre Fahrgäste auf eine Zeitreise der besonderen Art einlädt.

Vielleicht haben Sie schon einmal die gelben Masten gesehen, die die Haltestellen der OldtimerBahn markieren. An diesen Stellen können Sie auf regulären Touren jederzeit ein- und aussteigen. Auf jeder Fahrt mit dabei sind ehrenamtliche Schaffnerinnen und Schaffner vom Bielefelder Straßenbahner-Verein, bei denen Sie Tickets für die Fahrt erwerben können. Auch im Jahnplatz Nr. 5 sowie im ServiceCenter moBiel erhalten Sie Fahrkarten.

Kultur auf Schienen – die Themenfahrten

Erleben Sie kulturelle Highlights in historischem Ambiente mit unseren Themenfahrten in der OldtimerBahn. Von Livemusik über Krimilesungen bis hin zu Zeitzeugenberichten erwartet Sie ein interessantes Programm in unvergleichlicher Umgebung. Jeweils um 10.30 Uhr startet die OldtimerBahn an jedem dritten Sonntag mit einer Themenfahrt an der Haltestelle Sieker, bevor der reguläre Verkehr auf der Strecke zwischen Sieker und Senne beginnt. Da für die Themenfahrten besondere Tickets und Preise gelten, erhalten Sie Karten im Vorverkauf in unseren Kundenzentren.

Unterwegs mit der OldtimerBahn
Ticketpreise

Tickets für die regulären Fahrten

  Hin- und Rückfahrt
(»2-Fahrten-Ticket«)
Kinder 1,50 €
Erwachsene 3,50 €
Familien (max. 2 Erwachsene und 3 Kinder)

7,00 €

Tickets erhalten Sie:

  • in der OldtimerBahn,
  • im ServiceCenter moBiel und
  • im Kundenzentrum Jahnplatz Nr. 5

Für die Themenfahrten gelten gesonderte Tickets und Preise. Diese erhalten Sie im Vorverkauf in unseren Kundenzentren. 

Fahrplan
Haltestelle Themenfahrt reguläre Fahrt
Sieker 10.30 12.26
Sieker Mitte : 12.32
Hartlager Weg : 12.33
Krankenhaus Mitte : 12.35
Ravensberger Straße : 12.37
August-Schroeder-Straße : 12.39
Nikolaus-Dürkopp-Straße : 12.40
Gaswerkstraße : 12.50
Normannenstraße : 12.52
Brackwede Kirche : 12.53
Windelsbleicher Straße : 12.54
Senne 11.10 12.58
Haltestelle Themenfahrt reguläre Fahrt
Senne 11.20 13.19
Windelsbleicher Straße : 13.22
Brackwede Kirche : 13.24
Normannenstraße : 13.25
Gaswerkstraße : 13.26
Nikolaus-Dürkopp-Straße : 13.36
August-Schroeder-Straße : 13.37
Ravensberger Straße : 13.38
Krankenhaus Mitte : 13.40
Hartlager Weg : 13.42
Sieker Mitte : 13.44
Sieker 11.55 13.52

Fahrplan gültig ab 20. Mai 2018

Bei der regulären Fahrt bedient die OldtimerBahn alle Haltestellen ohne Hochbahnsteige. Sie erkennen die Haltestellen auch an den historischen Masten, die eigens für die OldtimerBahn aufgestellt sind. Ein Zwischenein- und ausstieg ist an allen Haltestellen möglich.

Bei den Themenfahrten ist kein Zwischeneinstieg möglich.

Downloads

Ob Tarifübersichten oder Unternehmensinformationen – wir haben die wichtigsten Infos für Sie zum Herunterladen zusammengestellt.

Filter nach
Filter zurücksetzen