Liebe Fahrgäste, alle aktuellen Informationen zu unseren Maßnahmen im Zusammenhang mit dem Corona-Virus finden Sie hier

Menü
Drei Kunden posieren mit den Fahrrädern von flowBie Siggi

Bielefeld steigt auf

Mit »Siggi Bike-Sharing«

Mit Siggi testen wir ein modernes System für den Fahrradverleih in Bielefeld – gemeinsam mit der Stadt Bielefeld und der Universität Bielefeld.

Wir starten mit 250 7-Gang-Fahrrädern. Über die App »Siggi – Bike-Sharing« wählt ihr ein Rad aus und könnt es bequem an allen Stationen ausleihen und wieder zurückgeben. Die meisten Stationen befinden sich aktuell in der Innenstadt und in Uni-Nähe.

Hier geht's direkt zu den Stores

Schnell ein Fahrrad leihen? Na Siggi!

App laden und los – Siggi wartet an rund 40 Stationen in Bielefeld auf euch. Tag und Nacht. Ohne versteckte Kosten. Nur dann, wenn ihr ihn braucht.

Ab aufs Rad

Registrieren könnt ihr euch kostenfrei über die App oder die Website. Über die Hotline erhebt nextbike eine Servicegebühr in Höhe von 3,00 Euro. Nachdem ihr in eurem Benutzerkonto eine Zahlungsart verifiziert habt, kann es auch schon losgehen!

Über die App seht ihr direkt, wo die nächste Station in eurer Nähe ist und wie viele Fahrräder zur Verfügung stehen.

Müsst ihr noch zur Station gehen, reserviert ihr euch einfach ein Fahrrad kostenfrei für 15 Minuten. Seid ihr bereits vor Ort, könnt ihr direkt den QR-Code auf dem Schutzblech scannen und das Fahrrad dann über die App freischalten. Alternativ könnt ihr auch ein Fahrrad per Telefon buchen.

Jedes Fahrrad verfügt über einen Fahrradkorb am Lenker. Dort findet ihr auch noch einmal eine kurze Anleitung zur Nutzung von Siggi.

Safety first: Damit ihr immer sicher unterwegs seid, bringt euch bitte einen eigenen Fahrradhelm mit.

Übersicht der Stationen

Übersicht der Siggi-Stationen

Stationen

Die Stationen, an denen ihr Fahrräder auch außerhalb von festen Fahrradständern findet und wieder abstellen könnt, hat die Stadt mit einem magentafarbenen Siggi-Pin auf dem Boden markiert.

Für Stationen an regulären Fahrradständer entwickeln wir aktuell Aufkleber, sodass ihr sie jederzeit gut erkennen könnt.

Preise

Was kostet's?

  • Standardtarif 1,00 € je 30 Minuten
  • Kostenbremse max. 9,00 € für 24 Stunden
  • Registrierung
    • per App oder Website kostenlos
    • per Telefon 3,00 Euro Servicegebühr
  • Reservierung für 15 Minuten kostenlos

Monatstarif

  • 10,00 € je Monat 
  • 30 Minuten pro Ausleihe inklusive
  • 1,00 €  jede weiteren 30 Minuten
  • max. 9,00 € für 24 Stunden

Das Plus für Vorteilskunden

  • kostenlos 60 Freiminuten bei jeder Ausleihe
  • Nachttarif 3,00 € Fixpreis
    Für Ausleihen nach 18.00 Uhr und Rückgabe vor 9.00 Uhr

Zahlungsmöglichkeiten und Validierung

Zur Auswahl stehen die Zahlungsmöglichkeiten Kreditkarte, Lastschrift und PayPal. Diese hinterlegt ihr in eurem Benutzerkonto in der App.

Um die Zahlungsvariante zu validieren, wird sie einmalig mit 1,00 Euro belastet. Dieser wird eurem Konto dann als Guthaben gutgeschrieben.

Als Vorteilskunde verifizieren und sparen

Schon Vorteilskunde?

60 Freiminuten je Ausleihe sichern!

Vorteilskunden profitieren von Freiminuten für jede Ausleihe und einem Nachttarif. Dafür verifiziert ihr euch in der App einfach als Kunde, Student oder Angestellter mit JobTicketOberbegriff für unsere beiden rabattierten Ticketvarianten GroßkundenAbo und FirmenAbo.  Arbeitgeber, Organisationen und Firmen können mit uns eine Vereinbarung treffen, um ihren Angestellten und Mitglieder ein günstiges Abo anzubieten.

Unter dem Menüpunkt »Partner verknüpfen« in den Account-Einstellungen der App wählt ihr euren Vorteil aus und gebt die Information entsprechend der Auflistung unten ein.

  • reguläre Abo-Kunden: Abo-Nummer direkt in die App eingeben
  • Abo-Kunden mit JobTicketOberbegriff für unsere beiden rabattierten Ticketvarianten GroßkundenAbo und FirmenAbo.  Arbeitgeber, Organisationen und Firmen können mit uns eine Vereinbarung treffen, um ihren Angestellten und Mitglieder ein günstiges Abo anzubieten.: Den Code für die App erhaltet ihr von eurem Arbeitgeber oder alternativ unter Angabe eurer Abo-Nummer und eures Arbeitgebers über info@moBiel.de
  • Vertragskunden der Stadtwerke Bielefeld für Strom oder Gas: Vertragskontonummer direkt in die App eingeben
  • Vertragskunden der BITel: Kundennummer direkt in die App eingeben
  • Inhaber der Jahreskarten Gold, Silber und Sauna der BBF: Den Code für die App erhaltet ihr direkt in einem Schwimmbad (bspw. Ishara) der BBF.
  • Angestellte der Universität Bielefeld mit JobTicketOberbegriff für unsere beiden rabattierten Ticketvarianten GroßkundenAbo und FirmenAbo.  Arbeitgeber, Organisationen und Firmen können mit uns eine Vereinbarung treffen, um ihren Angestellten und Mitglieder ein günstiges Abo anzubieten.Informationen erhaltet ihr direkt über die Univerwaltung
  • Studierende der Universität Bielefeld: Informationen findet ihr unter diesem Link im eKVV-Wiki
  • Studierende der FH Bielefeld: Informationen findet ihr unter diesem Link der FH

Hinweis

Jeder Vorteil ist nur einmalig einlösbar. Vorteile sind nicht kombinierbar, d.h. für jedes Benutzerkonto kann nur ein Vorteil verknüpft werden.

FAQ

Siggi nutzen

Wie buche ich ein Fahrrad?

Um Siggi buchen zu können, musst du dich zunächst registrieren.

Mit diesem Benutzerkonto kannst du dann über die Siggi Bike-Sharing App oder telefonisch ein Fahrrad buchen.

Wenn du bereits vor Ort an einer Station bist, kannst du mit der App den QR-Code auf dem Schutzblech scannen oder telefonisch die Fahrradnummer durchgeben. Ansonsten schaust du in der App einfach, welche Station mit Fahrrädern in deiner Nähe ist.

Telefonisch gibst du am besten deinen Standort durch und nextbike sagt dir dann, wo die nächste Station ist.

Kann ich ein Fahrrad im Voraus bestellen bzw. reservieren?

Du kannst ein Fahrrad für 15 Minuten kostenlos reservieren. Der Reservierungsvorgang erfolgt über die App oder telefonisch.

Ist die Zeit abgelaufen, wird die Reservierung automatisch beendet. Kosten entstehen dabei nicht.

Kann ich das Fahrrad auch parken?

Für eine Fahrtpause kannst du einfach den Parkmodus in der App auswählen. Das Fahrrad kann so auch außerhalb der Stationen geparkt werden.

Die Kosten laufen in dem Fall aber ganz normal weiter. Bitte achte beim Abstellen darauf, dass das Fahrrad keine anderen Verkehrsteilnehmer behindert.

Kann ich mehrere Fahrräder buchen?

Ja, über einen Account kannst du bis zu 4 Fahrräder buchen. So kannst du auch gemeinsam mit Freunden oder der Familie eine Tour machen.

Die Vorteile gelten nur für das erste ausgeliehene Fahrrad.

Muss ich einen Helm während der Fahrt mit Siggi tragen?

Um dich selbst vor Verletzungen zu schützen, bring dir bitte einen eigenen Fahrradhelm mit. Es besteht aber keine Pflicht und es werden keine Helme zur Verfügung gestellt.

Kann ich die Sattelhöhe verstellen?

Ja, das Fahrrad ist mit einem Schnellspanner ausgestattet. So kannst du ganz einfach deine gewünschte Sattelhöhe selbst einstellen.

Ich habe einen Schaden am Fahrrad festgestellt. Wo kann ich ihn melden?

Defekte können ganz einfach per Feedback-Funktion in der App, per Hotline oder E-Mail an unseren Kundenservice gemeldet werden.

Bitte prüfe das Rad vor Fahrtantritt bzw. vor der Ausleihe auf offensichtliche Defekte und teile uns Beschädigungen mit, damit die betreffenden Fahrräder gesperrt und schnellstmöglich repariert werden können.

Wenn du mit deinem Fahrrad losgefahren bist und erst dann einen Defekt bemerkst, beende deine Fahrt und ruf unseren Service an. Nur dann können wir die Fahrt stornieren und das Rad zur Reparatur anmelden. Leider können wir dir keine Gebühren gutschreiben, wenn du trotz offensichtlicher Defekte gefahren bist.

Das Rahmenschloss öffnet nicht. Was soll ich tun?

Wenn das Rahmenschloss auch nach mehreren Öffnungsversuchen über die App nicht öffnet, erkennt das System dies nach drei Minuten automatisch und bricht die Ausleihe ab. Kosten fallen keine an.

Bitte überprüfe den Abbruch in deiner App und melde dich beim nextbike-Kundenservice, falls die Ausleihe auch nach drei Minuten noch aktiv ist.

Die Rückgabe wurde nicht erfasst. Was soll ich tun?

Bitte melde die nicht erfasste Rückgabe direkt dem nextbike-Kundenservice über die Hotline.

Halte dafür die Radnummer, den Abstellort und die tatsächliche Nutzungsdauer bereit. Der Kundenservice beendet die Ausleihe für dich und passt die Ausleihgebühren entsprechend an.

Ich habe etwas am Fahrrad vergessen. Was kann ich tun?

Falls du mal etwas am Fahrrad vergessen haben solltest, kontaktiere bitte den Kundenservice von nextbike. Sie werden die verlorenen Gegenstände, sofern auffindbar, einsammeln und in unserem Fundbüro für dich hinterlegen.

Fundsachen können dort bis zu 3 Monaten nach Auffinden abgeholt werden.

Ein Fahrrad wurde an der falschen Stelle abgestellt. Was kann ich tun?

Du kannst das falsch abgestellte Fahrrad ganz einfach in der App melden. Wir stellen das Fahrrad dann an einer der 40 Station ab.

Registrierung, App & Account

Wie und wo registriere ich mich für Siggi und kostet es etwas?

Die Registrierung erfolgt per App (kostenfrei), Website (kostenfrei) oder Hotline (kostenpflichtig).

Für die Registrierung per Hotline erhebt nextbike eine Servicegebühr von 3,00 Euro.

Am einfachsten kannst du dir dein Benutzerkonto in der Siggi Bike-Sharing App erstellen. Lade sie dir einfach im App- oder PlayStore herunter. Die Registrierung über die App ist kostenlos. Nach Eingabe deiner Handynummer erhältst du eine persönliche Identifikationsnummer (PIN). Der PIN muss anschließend in der App oder auf der Website eingegeben werden und die Registrierung ist damit abgeschlossen.

Ab welchen iOS und Android Versionen funktioniert der Download der Siggi-App?

Android: ab Version 5.0

iOS: ab Version 11

Was passiert mit meinen Daten nach Registrierung für Siggi?

Auf den Schutz deiner Daten legen wir großen Wert. Dafür übernehmen wir gemeinsam mit nextbike Verantwortung.

Nähere Informationen kannst du den Datenschutzhinweisen von Siggi entnehmen.

Wie alt muss ich sein, um Siggi nutzen zu können?

Um dich bei Siggi registrieren und ein Fahrrad ausleihen zu können, musst du mindestens 16 Jahre alt sein. Eine Nutzung der Fahrräder unter 16 Jahren ist nur in Begleitung eines Erwachsenen möglich.

Ich nutze bereits die flowBie-Sharing-App. Kann ich darüber auch Siggi buchen?

Nein, das geht leider nicht. Aktuell ist es noch nicht möglich, beide Angebote über eine App oder ein Benutzerkonto zu nutzen.

Was sind Vorteilskunden?

Vorteilskunden sind bereits Kunden bei einem Unternehmen der Stadtwerke Bielefeld Gruppe. Folgende Vorteilsgruppen profitieren von günstigeren Konditionen:

  • Stadtwerke Bielefeld: Strom- & Gas-Kunden
  • moBiel: Abo-Kunden inkl. JobTickets
  • BITel: alle Vertragskunden
  • Bielefelder Bäder BBF: Jahreskarten Gold, Silber & Sauna
  • Studenten: Uni Bielefeld und FH Bielefeld
Wie schalte ich meinen Vorteil als Vorteilskunde frei?

Gehe in der App in die Account-Einstellungen und dort auf den Punkt »Partner verknüpfen«. Dort gibst du dein Verifizierungsmerkmal entsprechend der Auflistung unten ein. Deine Eingabe wird überprüft und du profitierst von den Vorteilskonditionen. Die Eingabe des Verifizierungsmerkmals ist nur einmal nötig. Ein weiterer Vorteil kann nicht eingegeben werden, d.h. die Freiminuten addieren sich nicht auf.

Als Neukunde, der einen Vertrag bei der Stadtwerke Bielefeld Gruppe abgeschlossen hast, kannst du deinen Vorteil nach etwa einem Monat nutzen.

  • reguläre Abo-Kunden: Abo-Nummer direkt in die App eingeben
  • Abo-Kunden mit JobTicket: Den Code für die App erhaltet ihr von eurem Arbeitgeber oder alternativ unter Angabe eurer Abo-Nummer und eures Arbeitgebers über info@moBiel.de
  • Vertragskunden der Stadtwerke Bielefeld für Strom oder Gas: Vertragskontonummer direkt in die App eingeben
  • Vertragskunden der BITel: Kundennummer direkt in die App eingeben
  • Inhaber der Jahreskarten Gold, Silber und Sauna der BBF: Den Code für die App erhaltet ihr direkt in einem Schwimmbad (bspw. Ishara) der BBF
  • Angestellte der Universität Bielefeld mit JobTicket: Informationen erhaltet ihr direkt über die Univerwaltung
  • Studierende der Universität Bielefeld: Informationen findet ihr unter diesem Link im eKVV-Wiki
  • Studierende der FH Bielefeld: Informationen findet ihr unter diesem Link der FH
Welche Zahlungsmöglichkeiten gibt es derzeit für Siggi und wo ändere ich sie?

Aktuell unterstützen wir als Zahlungsmethoden Kreditkarte (Mastercard und Visa), PayPal und Lastschrift.

Zur Verifizierung der Zahlungsdaten wird dir 1,00 Euro von der gewählten Zahlungsmethode abgebucht. Der Betrag wird als Startguthaben in deinem Benutzerkonto hinterlegt.

Wo kann ich meine Siggi-Fahrten und Kosten einsehen?

In der App und auf der nextbike-Webseite kannst du deine Fahrten und Rechnungen einsehen.

Ich habe Probleme mich bei Siggi zu registrieren. Was kann ich tun?

Bitte überprüfe zunächst, ob deine eingegebenen Daten korrekt sind.

Falls deine Registrierung dennoch nicht funktioniert, kontaktiere bitte den Kundenservice von nextbike.

Servicezeiten, Preise & Gebiete

Wann kann ich Siggi nutzen?

Siggi steht dir rund um die Uhr zur Verfügung. Du kannst also 24 Stunden am Tag an 7 Tagen in der Woche ein Fahrrad ausleihen.

Wie viel kostet die Ausleihe eines Siggi-Fahrrads?

Standardtarif

1,00 Euro pro 30 Minuten

9,00 Euro pro 24 Stunden (Kostenbremse)

Preise für Vorteilskunden

60 Minuten kostenlos bei jeder Ausleihe

3,00 Euro Fixpreis für Ausleihen nach 18.00 Uhr und Rückgaben vor 9.00 Uhr am nächsten Tag (gilt nur an Wochentagen)

Monatstarif

10,00 pro Monat

30 Minuten pro Ausleihe kostenlos

1,00 Euro für jede weiteren 30 Minuten

max. 9,00 Euro pro 24 Stunden (Kostenbremse)

Kostet mich die Anmeldung etwas, auch wenn ich Siggi nicht nutze?

Nein. Bei uns zahlst du nur, wenn du unseren Service auch wirklich nutzt.

Wie erhalte ich meine Rechnung?

Deine Rechnungen kannst du dir nach Ende des jeweiligen Monats in deinem Kundenkonto über die App unter »Kontostand« herunterladen.

Wo kann ich Siggi nutzen?

Das Kerngebiet von Siggi liegt mit Produktstart in der Innenstadt von Bielefeld sowie auf der Wegbeziehung in Richtung Universität. In diesem Bereich findest du rund 40 Stationen mit insgesamt 250 Fahrrädern.

Du kannst mit dem Fahrrad nach der Ausleihe überall hinfahren – es gibt keine Grenzen. Wichtig ist nur, dass du die Fahrt mit Siggi an einer der 40 Stationen beendest.

Wo finde ich die Stationen für Siggi?

In der App und hier auf der Website unter dem Punkt »Übersicht der Siggi-Stationen» findest du alle Stationen auf einer Karte dargestellt.

Wie und wo registriere ich mich für Siggi und kostet es etwas?

Die Registrierung erfolgt per App (kostenfrei), Website (kostenfrei) oder Hotline (kostenpflichtig).

Für die Registrierung per Hotline erhebt nextbike eine Servicegebühr von 3,00 Euro.

Am einfachsten kannst du dir dein Benutzerkonto in der Siggi Bike-Sharing App erstellen. Lade sie dir einfach im App- oder PlayStore herunter. Die Registrierung über die App ist kostenlos. Nach Eingabe deiner Handynummer erhältst du eine persönliche Identifikationsnummer (PIN). Der PIN muss anschließend in der App oder auf der Website eingegeben werden und die Registrierung ist damit abgeschlossen.

Ab welchen iOS und Android Versionen funktioniert der Download der Siggi-App?

Android: ab Version 5.0

iOS: ab Version 11

Was passiert mit meinen Daten nach Registrierung für Siggi?

Auf den Schutz deiner Daten legen wir großen Wert. Dafür übernehmen wir gemeinsam mit nextbike Verantwortung.

Nähere Informationen kannst du den Datenschutzhinweisen von Siggi entnehmen.

Allgemein & Kontakt

Wer ist Siggi?

Siggi ist euer modernes Fahrradverleihsystem in Bielefeld, das wir gemeinsam mit der Stadt Bielefeld und der Universität Bielefeld ins Leben gerufen haben. Betrieben wird es von unserem Kooperationspartner nextbike.

Wer ist nextbike?

nextbike ist europäischer Marktführer im Bike-Sharing, der die Rolle als Betreiber für Siggi in Bielefeld einnimmt. Die Fahrräder, die App und der Kundenservice werden von nextbike bereitgestellt.

Mit nextbike haben wir einen kompetenten und erfahrenen Partner an unserer Seite, der aktuell in über 200 Städten aktiv ist.

Warum wird Siggi angeboten?

Das Mobilitätsverhalten der Menschen verändert sich – auch in Bielefeld. Mit dem Fahrradverleihsystem Siggi möchten wir das unterstützen und euch mehr Möglichkeiten bieten.

So könnt ihr eure Fahrten individuell planen und mit anderen Verkehrsmitteln kombinieren, ohne ein eigenes Fahrrad zu benötigen.

Welche Fahrräder werden eingesetzt und wie viele?

nextbike verfügt über verschiedene Fahrradtypen, die in der App auch unterscheidbar sind. Meistens wird pro Stadt nur ein Fahrradtyp eingesetzt. Die in Bielefeld eingesetzten Fahrräder haben…

  • …einen tiefen Einstieg
  • …einen höhenverstellbaren Ergonomie-Sattel mit Diebstahlsicherung
  • …ein Rahmenschloss mit GSM und GPS für Entriegelung per Smartphone
  • …ein Vorder- und Rücklicht mit integriertem Reflektor
  • …eine Gangschaltung (7-Gang Nabenschaltung)
  • …einen Korb mit Solarmodul für die Aufladung des Rahmenschlosses
  • …Luftreifen mit Pannenschutz und Reflektoren

Aktuell stehen euch insgesamt 250 Fahrräder verteilt auf rund 40 Standorten zur Verfügung.

Wie erreiche ich euch bei Fragen zu Siggi?

Über die App

Am einfachsten über die Siggi Bike-Sharing App unter »Support«.

nextbike-Kundenservice

Für alle anderen Fragen rund um Registrierung, Zahlungen, Reparatur, falsch abgestellte Räder und Ähnliches wendet ihr euch am besten an den Kundenservice von nextbike:

(030) 69 20 50 46

flowBie-Team und moBiel-Kundenservice

Alternativ helfen auch gern das flowBie-Team und die Kollegen im Jahnplatz Nr. 5 weiter.


flowBie-Zentrale

Otto-Brenner-Straße 242, 33604 Bielefeld

Termine nach Vereinbarung

So erreichst du das flowBie-Team

in der flowBie-Zentrale

Haltestelle Sieker

Termine nach Vereinbarung

mehr erfahren

Aktionen bei Facebook

Besucht uns bei Facebook und seid immer up-to-date zu unseren Aktionen! Ob Ostern oder Weihnachten – flowBie ist immer wieder für eine Überraschung gut.

Chat

* Pflichtfelder