Ergebnisse der Bürgerbeteiligung zum StadtBahn-Ausbau nach Hillegossen

Mehr als zehn mögliche Trassenvarianten werden geprüft

23. April 2019

Am 11. April haben wir Sie gemeinsam mit der Stadt Bielefeld zu einer Bürgerbeteiligung zur möglichen Verlängerung der StadtBahn nach Hillegossen eingeladen. Die ehemals fünf Varianten sind nun auf mehr als zehn ausgeweitet worden.

Zu dem Termin in der Gesamtschule Stieghorst kamen rund 70 interessierte Bürgerinnen und Bürger. Mit ihnen diskutierten wir rege über die fünf vorgestellten Trassenvarianten und besprachen weitere Möglichkeiten.

Variantenvielfalt

Zwei der ursprünglichen Varianten sehen die Verlängerungen der Linie 3 ab der heutigen Endhaltestelle Stieghorst über Schneidemühler Straße bzw. durch den Grünzug bis zur Kreuzung Detmolder/Lagesche Straße vor. Zwei weitere bieten eine Anbindung an die Detmolder Straße über die Stieghorster oder Danziger Straße an. Eine weitere Variante sieht die Verlängerung der StadtBahn-Linie 2 ab Sieker entlang der Detmolder Straße vor.

Die Ideen der Bürger ergänzen diese Vorschläge mit Trassenvarianten über den Lipper Hellweg oder direkt in das Gelände der heutigen Catterick Barracks. Weitere Vorschläge beziehen sich auf eine Verschwenkung der Trasse der heutigen Linie 3 zur Detmolder Straße im Bereich der Gesamtschule Stieghorst. Zusätzlich wurden Kombinationen der unterschiedlichen Trassenvarianten vorgeschlagen.

So geht es weiter

Die unterschiedlichen Trassenvarianten, inklusive der Vorschläge der Bürgerinnen und Bürger, werden von einem Gutachter-Team nun kartographisch dargestellt und grob trassiert. Alle Varianten unterziehen wir dann einer formalisierten Bewertung nach einheitlichen Kriterien. Das Ergebnis dieser Bewertung soll im Rahmen einer zweiten Bürgerbeteiligung voraussichtlich am 3. Juli 2019 in der Gesamtschule Stieghorst vorgestellt werden.

Anschließend werden wir die vier besten Varianten in feinerem Maßstab ausarbeiten und unter anderem hinsichtlich ihrer Wirtschaftlichkeit überprüfen. Voraussichtlich Anfang 2020 soll eine Vorzugsvariante feststehen.

Hintergrund

Die Stadt Bielefeld und moBiel führen in diesem Jahr eine Machbarkeitsstudie zur Verlängerung der Stadtbahn nach Hillegossen durch. Mit der Umwandlung der Catterick Barracks in ein neues Wohnquartier ist jetzt der passende Zeitpunkt, um alle Alternativen einer Stadbahn nach Hillegossen noch einmal unter den veränderten Rahmenbedingungen zu untersuchen. Die Machbarkeitsstudie wird durch eine Bürgerbeteiligung begleitet. Zu den Ergebnissen der Machbarkeitsstudie wird es voraussichtlich im Januar 2020 eine Bürgerinformation geben.

Alle aktuellen Informationen finden Sie auch immer unter moBiel.de/Hillegossen.

Aktuelles aus der Unternehmensgruppe

Lesen Sie den neuen »mein REPORT«

Laden Sie sich die neueste Ausgabe des »mein REPORT« einfach als PDF-Datei herunter.

mehr erfahren

Chat

* Pflichtfelder