Bilanz des Demonstrationssamstags

Am frühen Samstagabend alles wieder in Betrieb

10. November 2018

Am frühen Samstagabend (10. November) konnte Betriebsleiter Kai-Uwe Steinbrecher aufatmen: Die Polizei hob ab halb sieben Uhr nach und nach die Straßensperrungen in der Innenstadt auf und gab grünes Licht für die Wiederaufnahme des seit dem Vormittag unterbrochenen Bus- und StadtBahn-Verkehrs in der City.

Erste StadtBahnen ab 18.30 Uhr unterwegs

Bus-Verkehr ab 18.45 Uhr

Nur wenige Minuten später befuhren die ersten StadtBahnen wieder die bis dahin gesperrten Streckenabschnitte nach Senne, Sieker und Stieghorst Zentrum. Zuvor hatten moBiel-Mitarbeiter die oberirdischen StadtBahn-Strecken auf Fremdkörper und Beschädigungen kontrolliert und den Fahrstrom wieder eingeschaltet.

Ab etwa 18.45 Uhr konnten auch die Busse wieder den Jahnplatz und angrenzende Haltestellen bedienen. Bis Busse und Bahnen wieder fahrplanmäßig fahren, wird es jedoch noch bis zu zwei Stunden dauern.

Verkehr wurde am Vormittag teilweise eingestellt

Zwischen elf und zwölf Uhr am Vormittag war nach und nach der Betrieb auf der StadtBahn und bei zwölf Bus-Linien zurückgefahren worden. Die StadtBahnen der Linien 1 (ab Schildesche), 2 (ab Altenhagen), 3 (ab Babenhausen Süd) und 4 (ab Lohmannshof) fuhren nur bis zur Haltestelle Hauptbahnhof. Auf allen anderen Streckenabschnitten der StadtBahn musste der Verkehr eingestellt werden.

Friedlicher Demo-Tag

Besondere Vorkommnisse, etwa Beschädigungen, gab es bei moBiel während der Demonstrationen nicht. Den ganzen Tag über meldeten sich jedoch – wie schon in den Vortagen – viele Bielefelder und Bielefelderinnen, die sich nach ihren Fahrmöglichkeiten erkundigten.

Zusätzliche Mitarbeiter im Einsatz

Im Laufe der Woche hatte moBiel für den Demo-Samstag mit großem Aufwand einen Notfahrplan erarbeitet, Fahrzeug- und Personaleinsatz an die besonderen Umstände angepasst. Rund 60 Mitarbeiter – von der Leitstelle bis zum Kundenservice – waren am Samstag zusätzlich im Einsatz, um die Kunden über die Einschränkungen bei Bus und StadtBahn zu informieren und den Betrieb zu managen.

Aktuelles aus der Unternehmensgruppe

BITel startet mit dem Glasfaserausbau in Bielefeld-Sudbrack

mehr erfahren