Bürgerdialog in Sennestadt zur Mobilitätslinie für den Bielefelder Süden

Zwei Varianten sind für den Streckenverlauf der Mobilitätslinie nördlich der Travestraße in Sennestadt noch in der Diskussion.
Datum: 19.3.2019
Uhrzeit: 18:00 - 20:00
Kategorie: Mobilitätslinie (Linie 1), Rund um moBiel
Ort: verlegt in die: Aula der Hans-Ehrenberg-Schule, Elbeallee 75, 33689 Bielefeld

19.3.2019 18:00 - 20:00

An insgesamt zwei Terminen informieren wir Sie einmal in Senne, einmal in Sennestadt über die aktuellen Planungsstände und die Planungsphasen zum geplanten Ausbau der StadtBahn-Linie 1.

Die Verlängerung der StadtBahn-Linie 1 ist ein deutlicher Mobilitäts- und Komfortgewinn für rund 85.000 Einwohnerinnen und Einwohner in Sennestadt, Senne und Brackwede. Die um neun Kilometer verlängerte Linie schließt die Stadtteile an das barrierefreie und moderne StadtBahn-Netz an und schließt damit die Mobilitätslücke in den Bielefelder Süden. Somit wird die StadtBahn-Linie 1 zur Mobilitätslinie für den Bielefelder Süden.

Mehr Informationen finden Sie auf www.moBiel.de/mobilitätslinie.

Kommen Sie vorbei und erhalten Sie aus erster Hand die aktuellsten Informationen.

Moderation: Lars Nockemann, Bezirksbürgermeister

Veranstaltungen der Stadtwerke Bielefeld Gruppe

Alle Veranstaltungen der Stadtwerke Bielefeld Gruppe: www.lebenswertes-bielefeld.de