Ab 12.11.: Bauphase 2 an der Herforder Straße – ab 16.11. 14.00 Uhr aufgehoben

Bus-Linien 30, 51, 99, 115 & 251 werden umgeleitet

6. November 2018 – aktualisiert 16. November

Der Bauabschnitt konnte vorzeitig abgeschlossen werden: Die Umleitung ist ab Freitag, 16. November ca. 14.00 Uhr aufgehoben! Für den zweiten Bauabschnitt der Straßenbauarbeiten wird die Herforder Straße ab Montag, 12. November bis Freitag, 30. November gesperrt. Die Bus-Linien 30, 51, 99, 115 und 251 werden umgeleitet.

 

Bus-Linien 30, 51, 115 & 251

Die Busse fahren in beiden Richtungen über die Grafenheider Straße, die Grundstraße und die Braker Straße.

  • Die Haltestellen Welscher und Brake Bahnhof werden nicht bedient.
  • Eine Ersatzhaltestelle wird in der Grundstraße eingerichtet.

Bus-Linie 99 bis 18. November

Die Busse fahren in beiden Richtungen über die Grafenheider Straße, die Grundstraße, Braker Straße und die Herforder Straße.

  • Die Haltestelle Welscher entfällt.
  • Bitte nutzen Sie die Ersatzhaltestelle in der Braker Straße.

Ab Montag, 19. November ändert sich die Umleitung dieser Linie. Alle Informationen dazu finden Sie hier.

Bitte beachten Sie

Aufgrund der Sperrung wird mit erhöhtem Verkehrsaufkommen im Bielefelder Norden (Schildesche/Jöllenbeck) gerechnet. Verspätungen werden sich daher im Bus- und StadtBahn-Verkehr nicht vermeiden lassen:

  • Planen Sie für Ihren Weg daher mehr Zeit ein.
  • Nutzen Sie die Zugverbindung zwischen Bielefeld Hauptbahnhof und Brake.