Fahrplanwechsel am 1. August 2021: StadtBahn-Äste-Tausch und weitere Verbesserungen im Stadtgebiet. Hier finden Sie alle Infos.

Menü
Vamos-Bahn fährt um die Kurve, Frontalaufnahme

Stichtag 28. April 1991

30 Jahre StadtBahn in Bielefeld

Die erste Straßenbahn fuhr bereits 1900 in Bielefeld. Im Jahr 1991 ging sie in der Innenstadt unter die Erde und wurde zur StadtBahn. Dieses Ereignis feierten 150.000 Menschen auf dem Rathausplatz und in den damals fünf unterirdischen Haltestellen am 28. April 1991.

Zum 25. Jubiläum wurde ein M8C-Stadtbahnwagen der ersten Generation mit Fotos aus den 90ern und Jubiläums-Grüßen »tapeziert«. Die Bahn ist heute noch im Netz unterwegs.

Ausbau des Tunnels

Der erste 500 Meter lange Tunnel, zwischen Nikolaifriedhof (Herforder Straße) und Alleestraße (heute Brökerstraße), wurde bereits am 21. September 1971 fertiggestellt.

In den folgenden 1970er Jahren wurden weitere Ausbaupläne erörtert. Angedacht war zuerst eine große Lösung, bei der sogar der Teutoburger Wald und die Sparrenburg untertunnelt werden sollten. Diese Idee scheiterte jedoch am Geld. Am 8. September 1977 begannen dann die Arbeiten für das heutige System und dauerten 14 Jahre lang.

10-Minuten-Takt, Barrierefreiheit und verkürzte Fahrzeiten

Die wesentlichen Verbesserungen durch das StadtBahn-system waren ein 10-Minuten-Takt in den Hauptverkehrszeiten, ein barrierefreier Zugang zu den Fahrzeugen durch Hochbahnsteige, Verkürzung der Fahrzeiten und ein reduziertes Störungspotenzial durch den Tunnelbetrieb in der Innenstadt. Gleichzeitig mit dem Tunnelbau wurde zudem die Ampelbeschleunigung für Busse und Stadtbahnen eingeführt. Bereits Ende Mai 1991 benutzen rund 30 Prozent mehr Fahrgäste StadtBahn und Busse.

Ausbauschritte auf einen Blick

  • 1995: StadtBahn-Linie 3 wird bis zur Elpke verlängert
  • 1996: Die Bauarbeiten für den Tunnel Universität beginnen
  • 1996: StadtBahn-Linie 3 wird bis Stieghorst verlängert
  • 2000: Die StadtBahn-Linie 4 zur Universität wird eingeweiht
  • 2002: Die StadtBahn-Linie 4 wird bis Lohmannshof verlängert
  • 2015: Die StadtBahn-Linie 2 wird bis Altenhagen verlängert
  • 2019: Haltestelle Dürkopp Tor 6 eröffnet

Zeitsprung: StadtBahn Bielefeld feiert Jubiläen

Ein Bericht des WDR

Die Historie der Bielefelder Straßenbahn seit 1901

Bevor es für die heutige StadtBahn 1991 unterirdisch wurde, war sie als Straßenbahn bekannt. Diese ist heute bereits über 120 Jahre alt. 

Arrow Right   Die Historie der Bielefelder StadtBahn

Veranstaltungen 2021

Wegen der Corona-Pandemie wird es für 2021 kein festes Veranstaltungsprogramm geben. Wir prüfen regelmäßig, welche Veranstaltungen unter den aktuell geltenden Corona-Regeln möglich sind. 

Werde Klima-Held!

Jetzt »BIE a hero«-App runterladen!

Mit jeder Fahrt mit Bus & Bahn schützt du unser Klima. Mit der BIE a hero-App sammelst du Klima-Punkte. Für 200 gesammelte Klima-Punkte pflanzen wir einen Baum im Bielefelder Stadtwald.

mehr erfahren

Chat

* Pflichtfelder