AST und ALF

Das Foto zeigt ein parkendes Taxi mit geöffneter Wagentür vor der Haltestelle Sieker. Ein junger Mann steigt in den hinteren Bereich des Taxis ein.

Kommen wie gerufen

Abends und am Wochenende ersetzen Taxis auf einigen Bus-Linien die Busse: das Anruf-Sammel-Taxi (AST) und die Anruf-Linien-Fahrt (ALF). Das Anruf-Sammel-Taxi fährt in bestimmten Gebieten, die normalerweise von Bus-Linien angefahren werden – täglich ab etwa 20.00 bis 1.00 Uhr, an Sonn- und Feiertagen zusätzlich ab etwa 5.20 bis 12.00 Uhr. Bei Anruf-Linien-Fahrten ersetzen Taxis hauptsächlich an Sonn- und Feiertagen bestimmte Bus-Linien. Auf einigen ALF-Linien fahren sie ganztägig.

Alles auf einen Blick

Die Tabelle zeigt Ihnen, in welchen Gebieten es das AST gibt und wo Sie entsprechend umsteigen. Mit einem Klick auf das jeweilige Zielgebiet erhalten Sie alle Infos und die dazu passenden AST-Fahrpläne zum Herunterladen.

Unser Service für Blinde und Sehbehinderte: Wenn Sie Informationen zu den Fahrplänen benötigen, können Sie einfach beim ServiceCenter moBiel unter (05 21) 51-45 45 anrufen. Unsere Mitarbeiter helfen Ihnen gerne weiter.