»25 Jahre StadtBahn«

moBiel feiert in diesem Jahr zusammen mit den Bielefelder Bürgerinnen und Bürgern den 25. Geburtstag von Tunnel und StadtBahn. Das ganze Jahr über erwarten Sie verschiedene Aktionen und Veranstaltungen, die wir bereits auf Hochtouren vorbereiten.

Auf den folgenden Seiten finden Sie alle Infos rund um das Jubiläum.

 

 

Die StadtBahn wird 25!

150.000 Menschen feierten den Start der StadtBahn am 28. April 1991. Das neue System brachte Bielefeld einen Fahrgastzuwachs von rund 150%. Die hauptsächliche Verbesserung war neben dem 10-Minuten-Takt in den Hauptverkehrszeiten ein reduziertes Störungspotential durch den Tunnelbetrieb in der Innenstadt.


Historie

Die Straßenbahn gibt es natürlich schon viel länger in Bielefeld. Die erste Straßenbahn fuhr am 20. Dezember 1900 vom ehemaligen Rettungshaus (dem heutigen Johannesstift) über den Jahnplatz bis nach Brackwede. Viele Streckenverlängerungen und einige Linien später folgte nach 91 Jahren am 28. April 1991 wieder ein ganz besonderes Ereignis: die Eröffnung des Tunnels unter der Innenstadt und die Geburt der »StadtBahn« mit ihrem weitgehend eigenen Gleiskörper und vielen barrierefreien Hochbahnsteigen.

Auch in den vergangenen 25 Jahren hat sich viel im Bielefelder StadtBahn-Netz getan. Die Geschichte der Bielefelder StadtBahn seit 1991 haben wir hier für Sie zusammengefasst.

Die gesamt Historie des Bielefelder Nahverkehrs finden Sie in unserer »Chronik des Bielefelder Nahverkehrs seit 1900«.

Die Entwicklung des Bielefelder StadtBahn-Netzes seit 1991

Die Entwicklung des Bielefelder StadtBahn-Netzes.